Werkstattschule, Jena

Außenansicht Werkstattschule Jena (©Werkstattschule Jena)

“Vielen Jugendlichen fehlt in ihrem Schulleben der Bezug zum „richtigen Leben“. Ihnen wird zu wenig deutlich, wofür sie das, was sie lernen, später auch gebrauchen können. Die Werkstattschule Jena bietet einen hohen Anteil an praxisorientierter Lernumgebung und praktischen Lernangeboten mit dem Ziel, Schülern vielfältige Möglichkeiten der Praxisorientierung aufzuzeigen und sie zu befähigen, die eigenen Fähigkeiten zu entdecken und zu entwickeln.“ (Quelle: Entnommen der Schulhomepage werkstattschulejena.edupage.org)

Die Werkstattschule Jena, Emil-Wölk-Str. 11 in 7747 Jena, hat die Teilnahme bei MEGAfoN NEWS AND FACTS – den faktenbasierten Artikeln, Berichten, Meldungen und dem Faktencheck der dpa Deutsche Presse-Agentur – bestätigt.

Als Wegbereiter unterstützt die Firma

Eurofins Umwelt Ost GmbH, Löbstedter Str. 78 in 7749 Jena

Schülerinnen und Schüler dieser Schule, und verschafft Ihnen somit Zugang zur MEGAfoN-App mit den täglichen, stets aktualisierten und gecheckten Nachrichten der dpa.

Von Markus Bartling, Werkstattschule Jena, erhielten wir folgende Zeilen:

„Täglich prasseln abertausende Eindrücke auf uns ein. Besonders in der digitalen Welt kann die Überwältigung groß sein. Die Augen unserer Schüler*innen flitzen nur so über die Bildschirme und die Inhalte, die sie dort aufrufen oder die ihnen ein Algorithmus präsentiert. Es ist essentiell, dass sie unterscheiden lernen, was wahr und was falsch ist, was übertrieben, was realistisch, was relevant und was nicht. Demokratische Gesellschaften brauchen Menschen, die sich eine Meinung bilden können, die Hass, Hetze und Bullshit etwas entgegensetzen können. Schulen können ein Ort sein, wo Kinder und Jugendliche das lernen. Wenn die Profi-Journalist*innen der dpa sie dabei unterstützen, umso besser.“

Im Namen aller Schülerinnen, Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Schule sagen wir: Herzlichen Dank Eurofins Umwelt Ost GmbH Jena!