Marko Schönecker
Lehrer, BK Ehrenfeld, Köln, NRW

Mein Name ist Marco Schönecker, 53 Jahre alt. Ich lebe, nach 20 Jahren in Köln, seit einigen Jahren wieder in der schönen Voreifel. Ich habe eine Tochter, 12 Jahre alt.

Am BK Ehrenfeld arbeite ich seit Abschluss meines Referendariats im Jahre 2006 und ich bemühe mich seitdem den Schülern ein wenig in Wirtschaft, Politik und Mathematik auf die Sprünge zu helfen. Bis zum Beginn meiner Tätigkeit als Lehrer habe ich bereits (vor und während des Studiums) unterschiedlichste berufliche Erfahrungen sammeln dürfen (Personalabteilung, Vertrieb, Verwaltung, ein bisschen mit  Medien…, freiberuflicher Dozent).

Sportlich bin ich seit ich krabbeln kann, wobei in einer Großfamilie mit wenig Mitteln ein Fußball für alle die günstigste Lösung war….dies hat mich einige Jahrzehnte als Spieler, Jugend- und Seniorentrainer begleitet. Zudem ist einer meiner vielen Onkels Hauptschuldiger für die Tatsache, dass ich vom HSV emotional nicht mehr loskomme. Neben einigen anderen sportlichen Aktivitäten (Gartenarbeit zähle ich da mal dazu…) dominiert zunehmend die Musik meinen (Freizeit-) Alltag. So singe ich seit einigen Jahren mit unserem kleinen „Kapellchen“ und bemühe mich auf diesem Wege ein wenig Freude und rheinischen Frohsinn in die Kneipen der Umgebung zu bringen.

Die Mitarbeit im „Lehrerratgremium“ unterstütze ich gerne, um als Bindeglied zwischen Schule und der weiteren Etablierung von megafon einen kleinen Beitrag für die Vielfalt der Meinungsbildung leisten zu können.